Silvester: Les Trois Suisses – „Vagabund“

31. Dezember 2022 – 20:00 Uhr

Les Trois Suisses – „Vagabund“
Von und mit Pascal Dussex & Resli Burri

Jetzt stehen sie da die zwei Strassenmusiker, aber nicht in der Einkaufspassage des Ortes, sondern auf der Bühne. Resli und Pascal sind von der Kulturveranstalterin spontan ins lokale Kleintheater mit zahlendem Publikum eingeladen worden und sollen nun 90 Minuten lang ihre grössten Hits darbieten.

Das ist für die beiden Vagabunden alles andere als einfach, denn ihr normales Strassen-Programm dauert bloss 25 Minuten. Diese ungewohnte Situation zwingt die beiden zu hochstaplerischen Ausschweifungen.

Sie schwadronieren über ihr abenteuerliches Strassenmusikerleben, geben haarsträubende Geschichten zum Besten, komponieren ad hoc, graben uralte Songs aus ihrem Repertoire aus und spielen sich um Hemd und Kragen.

VAGABUND ist Unterhaltung erster Güte: witzig, launig und hochmusikalisch.

DAS SILVESTERPROGRAMM

  • 20:00h Eintreffen der Gäste – wir offerieren ein Amuse-Bouche riche
  • 21.00h Les Trois Suisse – Vagabund Teil I.
  • 21:45h Pause, wir offerieren das Dessert
  • 22:30h Les Trois Suisse – Vagabund Teil II.
  • 23:15h Wir gehen zum Champagner und stossen bald auf das neue Jahr an.
    Es läuten die Glocken der Stadtkirche Büren a. A.

Kosten: pro Person CHF 110.00 inkl. allem, d.h. auch sämtliche Getränke, von Wasser bis Wein, wie immer mit Bistrobestuhlung. Max. Besucherzahl: 80

Zurück zur Programmübersicht

Tickets

CHF 110,00

Anmeldungsinformationen

Payment and Confirmation

Dieser Eintrag wurde von admin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.