Ex-Freundinnen

D i e  V o r s t e l l u n g  i s t  a u s v e r k a u f t!

Freitag, 22. Januar 2016 20.15 Uhr

DIE EX-FREUNDINNEN – „Musikalische Therapie mit Nebenwirkungen“
Drei verschiedene Haarfarben, aber eines haben sie gemeinsam: 
Den Exfreund. Gibt es überlebende?

Die Exfreundinnen sind aber kein Haufen frustrierter Frauen, die ständig einen Korb bekommen. Sie teilen auch aus – und das nicht zu knapp! Hier wird musikalisch knallhart abgerechnet. Trotzdem ist den Exfreundinnen die Romantik und der Glamour nicht abhanden gekommen; der Glaube an die wahre, ewige Liebe hält sie weitgehend faltenfrei, denn Liebe ist, wenn man ich trotzdem schminkt.

Warum macht der Avocadobaum des Verflossenen im dunklen Gang und ohne Wasser nicht den Schirm zu, sondern erblüht neu? Sind Exfreunde auch Menschen? Und reichen Sex und Röschti, um glücklich zu sein? Fragen, welche die Exfreundinnen allesamt an einem einzigen Abend beantworten. Erleben Sie ein musikalisches und theatralisches Feuerwerk, welches das Publikum hell begeistert.

Die Exfreundinnen: Drei Damen, an die Sie noch lange denken werden. Aniko Donath, Isabelle Flachsmann und Martina Lory werden begleitet von der Multiinstrumentalistin Sonja Füchslin. Die drei Sängerinnen überzeugen mit ihren ausdrucksvollen Stimmen und einem breiten Repertoire, welches von der Klassik bis in die Moderne reicht.

exfreundinnen

Zurück zur Programmübersicht

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Reservierung nur noch auf telefonische Anfrage unter 079 286 29 83 oder 032 351 33 58 möglich. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!